Drucken

Trompetenunterricht

Ziemlich königlich - die Trompete

Sie brachte die Mauern von Jericho zum Einsturz. Sie kündigte Könige an. Sie spielt die Hauptrolle in "Bach´s Brandenburgischen Konzerten". Gemeint ist die Trompete. Sie gehört zu den ältesten Instrumenten, denn schon die alten Ägypter spielten auf trompetenähnlichen Objekten.

Klassich, modern und stets zeitgenössich

Kaum eine Musikepoche hat auf den charakteristischen Klang dieses Blechblasinstrumentes verzichten wollen - und auch kaum eine musikalische Stilrichtung. Jazzmusiker wie "Louis Amstrong" oder "Miles Davis" oder der aus dem Erzgebirge stammende "Ludwig Güttler" machten die Trompete zum zeitlosen Klassiker und sorgen auch heute noch für eine nachhaltige Begeisterung junger Menschen für dieses alte Instrument.

Unser Trompetenunterricht richtet sich an Kinder und Erwachsene im Alter von 6 bis 99 Jahren und wird von "Attila Kett" unterrichtet. Interesse am Kursangebot? Hier geht´s zum Antragsformular [22 KB] .


TOP
Adresse
DIE MUSIKSCHULE WEHRHEIM e.V.
Hilde-Coppi-Straße 32
61273 Wehrheim
Telefon & Mail
Tel. 06081 / 44 50 57
info@musikschule-wehrheim.de